ADRAaktuell 6 August 2022. Vitali Klitschko, Bürgermeister der Stadt Kiew, nimmt die beiden Feuerwehrfahrzeuge von ADRA Deutschland e.V. in Empfang und stellt sie in Dienst. © ADRA Deutschland e.V.

06.08.22: ADRAaktuell August-Ausgabe

Das ADRAaktuell gibt online via Live-Stream einen Einblick in die weltweite Arbeit von ADRA Deutschland e.V. Regelmäßig am ersten Sabbat im Monat informieren wir Sie über Neuigkeiten aus unseren Projekten und der Arbeit von ADRA Deutschland und bieten spannende Interviews an.

Am 06. August senden wir die nächste Ausgabe ADRAaktuell. Diesmal berichtet Domira Khiminets (im Februar floh Domira selbst aus Kiew, wenige Tage später berät sie für ADRA Geflüchtete) von der Nothilfe Ukraine. Des Weiteren richtet sich und Vitali Klitschko mit einer Videobotschaft an die Spenderinnen und Spender von ADRA Deutschland.

Teilen auf:

Helfen Sie Menschen in Not durch eine Spende. Gezielt können Sie Projekte und Kampagnen unterstützen.

Sie suchen ein Geschenk für jemanden? Wie wäre es mit einem Geschenk aus unserem ADRA-Spendenshop?

Weitere Veranstaltungen

Event

03.12.22: ADRAaktuell Dezember-Ausgabe

In der Weihnachtsausgabe des ADRAaktuell sind wir nicht im Studio, wir sind nach Kirchhundem gefahren und sprechen mit Ariane, Leiterin der Geflüchtetenunterkunft von ADRA. Wie geht es den Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind? › mehr dazu

Skip to content