Freiwilligendienst

Tansania

Du wolltest schon immer einmal Reisen? Wieso dann nicht als Freiwillige*r in Tansania? Dort kannst du in spannenden Projekten wie Nahrung, Umwelt, Gesundheit, Kinder, Bildung, Tier- und Naturschutz aktiv werden und vor Ort tatkräftig unterstützen.

In diesen Organisationen hast du die Möglichkeit, dich aktiv zu engagieren!

ADRA Tansania

ADRA Tansania ist eine adventistische Hilfsorganisation der Entwicklungszusammenarbeit und der Katastrophenhilfe. Sie hat ihren Sitz in Arusha, im Nordosten Tansanias. Das Hauptarbeitsfeld von ADRA Tansania konzentriert sich auf die Landwirtschafts- und Ernährungssicherung, einhergehend mit Umwelt- und Ressourcenschutz, wie erneuerbare Energien, sowie mit der Not- und Übergangshilfe, durch z.B. Bildung. Dabei ist die ländliche Bevölkerung die Hauptzielgruppe. ADRA Tansania betreut zudem ein Gesundheitsprojekt für Menschen die von Albinismus betroffen sind. Aufgrund des fortschreitenden Klimawandels ist ADRA Tansania auch immer stärker im Bereich der Nothilfe und der humanitären Hilfe involviert. ADRA Tansania arbeitet hauptsächlich in der Region um Arusha und hat eigene Projekte in Dodoma und Morogoro.

Programminfos

Nahrung, Umwelt

Tansania

12 Monate

Projektaufgaben der Freiwilligen

  • Begleitung und aktive Unterstützung des Teams bei Feldeinsätzen und Dienstreisen

  • (Foto)-Dokumentation der Feldeinsätze

  • Aktive Unterstützung des Teams bei Nothilfeeinsätzen (Lebensmittelverteilungen, etc.)

  • Gelegentlich Büroarbeit

  • Ggf. Verwaltung des Social Media Kanals

Voraussetzungen des Projekts

  • Gute Englischkenntnisse

  • Bereitschaft, Swahili zu lernen

  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit

  • Interesse an Umweltschutz, Landwirtschaft und humanitärer Hilfe

  • Interesse an den Bereichen Gesundheit und Bildung

  • Bereitschaft in einem Team zu arbeiten und Arbeitsanweisungen umzusetzen

  • Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb des Landes

Flowers Children's Centre

Das Flowers Children’s Center ist eine Kindertagesstätte, die 2016 von Denis Palla gegründet wurde. Das Centre liegt ca. 10km außerhalb von Arusha – Tansania und bietet rund 90 Kindern im Alter von 2-6 Jahren die Chance auf ein starkes Bildungsfundament. Hier soll den Kindern die Möglichkeit einer ganzheitlichen Entwicklung gewährleistet werden, indem die Kinder und Ihre Familien rund um das Thema Bildung, aber auch im täglichen Leben beraten und unterstützt werden. Vor allem Ernährung und Gesundheit liegen hierbei im Fokus.

Programminfos

Kinder, Bildung, Gesundheit

Tansania

12 Monate

Projektaufgaben der Freiwilligen

  • Aktive Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte und Lehrer*innen

  • Mithilfe und Gestaltung des Nachmittagsprogramms (AG´s, Freizeitaktivitäten)

  • Unterstützung in der Küche

  • Grafische und gestalterische Tätigkeiten

  • Gegebenenfalls Gartenarbeit und Instandsetzungsarbeiten

  • das Projekt bieten viel Raum für eigene, kreative Ideen

Voraussetzungen des Projekts

  • Erfahrung in der Kinder-, Pfadfinder- und/oder Jugendarbeit

  • Abgeschlossene pädagogische, psychologische oder soziologische Ausbildung von Vorteil

  • Gute Englischkenntnisse

  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Kreativitä

  • Bereitschaft zur Anpassung an die Essensgewohnheiten, Sitten und Gebräuche vor Ort

  • Bereitschaft in einem Team zu arbeiten und Arbeitsanweisungen umzusetzen

  • Respektvoller Umgang mit Vorgesetzten und der Kultur des Landes

Environmental Conservation for Wildlife and Community Enterprise (ECOWICE)

ECOWICE ist eine tansanische Nichtregierungsorganisation (NGO) im Landesinneren Tansanias. Die NGO arbeitet insbesondere in den Bereichen Tier- und Naturschutz, führt aber auch ökologische Projekte mit der ländlichen Bevölkerung vor Ort durch. Durch die Entwicklung alternativer Lebensgrundlagen, den Aufbau von Kapazitäten und die Unterstützung des lokalen Marktes möchte die Organisation gezielt die Herausforderungen des Naturschutzes, wie Konflikte mit Wildtieren, Entwaldung und Artenverlust, angehen.

Die Organisation arbeitet eng mit lokalen NGOs, akademischen und Forschungseinrichtungen und Regierungsinstitutionen wie dem Tansania National Park, der Tanzania Wildlife Authority, dem Tanzania Wildlife Research Institute, der Sokoine University of Agriculture und der Wildlife Conservation Society zusammen.
Derzeit führt ECOWISE zwei Projekte durch. Eines befindet sich in den Dörfern rund um den Mikumi-Nationalpark und das andere im Naturschutzgebiet Rungwe. Dort werden mehr als 200 Landwirt*innen in den Bereichen Naturschutz, Aufforstung, Tierhaltung, Marketing und Finanzmanagement unterstützt.

Programminfos

Tier- und Naturschutz

Tansania

12 Monate

Projektaufgaben der Freiwilligen

  • Begleitung und aktive Unterstützung des Teams bei Feldeinsätzen

  • Mithilfe bei Aufforstungs- und diversen Agrarprojekten

  • Mithilfe in der Baumschule

  • Unterstützung der Landwirt*innen beim Anbau elefantenresistenter Pflanzen

  • Handwerkliche Tätigkeiten

Voraussetzungen des Projekts

  • Gute Englischkenntnisse

  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit

  • Interesse an Umwelt- und Naturschutz

  • Bereitschaft zur Anpassung an die Essensgewohnheiten, Sitten und Gebräuche vor Ort

  • Bereitschaft in einem Team zu arbeiten und Arbeitsanweisungen umzusetzen

  • Respektvoller Umgang mit Vorgesetzten und der Kultur des Landes

  • Bereitschaft mit den Dorfbewohner*innen zusammenzuarbeiten

  • Bereitschaft zum gelegentlichen Camping und in der Natur zu arbeiten

Weitere Informationen

Informiere dich über kommende Termine rund um das Auslandsjahr sowie über die notwendigen Bewerbungsunterlagen.

Eine Karte von Tansania zeigt markierte Umrisse des Landes sowie die Standorte des ADRA Tansania Büros, des Flowers Children's Centre und von Ecowice
Haben wir dein Interesse geweckt?

Sende uns gerne deine Bewerbung inklusive ausgefüllter Bewerbungsunterlagen.

Deine Ansprechpartner

Natalie Luetjens
Freiwilligendienste im Ausland  

Jannis Varnholt
Freiwilligendienste im Ausland  

ADRA Deutschland e.V.
Robert-Bosch-Straße 10
64331 Weiterstadt

Logo Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, in Farbe
Weltwärts Logo in Farbe
Quifd - Qualität in Freiwilligendiensten, Logo in Farbe
Freiwilliges Internationales Jahr, Logo in Farbe

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie Menschen in Not durch eine Spende.

Skip to content