Nachrichten

Immer aktuell informiert: Auf welchen Veranstaltungen war ADRA vertreten, welchen neuen Themen der Entwicklungszusammenarbeit nimmt sich die Hilfsorganisation an oder welche neuen Hilfsprojekte wurden kürzlich gestartet? Im Bereich Nachrichten erfahren Sie, was es bei ADRA Deutschland Neues gibt.

23. September 2020

Dank der Unterstützung des Autozentrums Matthes rollt es bei ADRA.

„Unsere ADRAshops sind ein wichtiger Bestandteil der Social-Business-Strategie von ADRA“, erklärt Fanny Weller, Koordinatorin der ADRAshops in Deutschland, während sie mit ihren Mitarbeiterinnen die Ladefläche eines neuen Transporters füllt. Viele Dinge müssen transportiert werden. Lieferungen für die Shops, Verwertungsfahrten und zunehmend auch Abholungsfahrten zu Sammelstellen, um Bücher für den neuen Onlineshop abzuholen, stehen regelmäßig an. […]

weiterlesen ⧁
15. September 2020

Weltkindertag – Kinder freuen sich!

Am 20. September ist Weltkindertag! An diesem Tag werden alle Kinder deutschlandweit mit Festen und Veranstaltungen geehrt. Jedes Jahr finden an diesem besonderen Tag zahlreiche Kinder- und Familienfeste statt. Warum gibt es einen Weltkindertag, wann und wozu würde er eingeführt? Welchen Einfluss hat Corona auf den diesjährigen Weltkindertag? Antworten auf diese Fragen findet ihr in dem nachfolgenden Beitrag.

weiterlesen ⧁
7. September 2020

Was gibt es Neues bei ADRA? – Informiere Dich auf unserem ADRA-Tag online!

Liebe Freunde von ADRA, wegen technischer Störungen konnten wir den geplanten ADRA Tag online am Samstag leider nicht halten. Wir möchten euch aber trotzdem die Infos nicht verwehren. Deshalb haben wir die Sendung aufgezeichnet. Diese wird am Mittwoch 09.09. um 20.15 Uhr auf facebook für euch bereitstehen. Über folgenden Link könnt ihr darauf zugreifen: https://www.facebook.com/ADRADeutschland/posts/4350432881693666 […]

weiterlesen ⧁
4. September 2020

Am 08. September ist Weltalphabetisierungstag: Ein Tag, um Menschen in Not zu unterstützen

Es ist selbstverständlich. Kaum einer denkt darüber nach. Man macht es unbewusst und wenn möglich in maximaler Geschwindigkeit. Lesen und schreiben.
In Deutschland haben wir das Privileg, dass nahezu jeder lesen und schreiben kann. In der Vorschule hat man bereits die ersten Buchstaben kennengelernt, in der Schule folgt das Lernen von lesen und schreiben. Doch diese Fähigkeit ist leider nicht in jedem Land und in jeder Kultur Normalität.

weiterlesen ⧁
2. September 2020

Peru: Die Menschen auf Naturkatastrophen vorbereiten

Der Klimawandel trifft alle Länder. Davon bleibt das Andenland Peru nicht verschont. In den letzten Jahren gab es immer wieder heftige Regenfälle, die durch El Nino noch verschärft wurden. Flüsse sind über ihre Ufer getreten und haben ganze Wohngebiete überschwemmt. Großstädte wurden überflutet und die Menschen haben ihr ganzes Hab und Gut verloren. Wenn Naturkatastrophen […]

weiterlesen ⧁
1. September 2020

Gerechtigkeit – Es geht uns alle an!

Das biblische Konzept der Gerechtigkeit (Hebräisch: Zedaka) ist wahrscheinlich eine der ältesten Definitionen von Gerechtigkeit und beschreibt eine „heilvolle Ordnung“ der ganzen Weltbevölkerung. Diese Ordnung ist ein Gebot Gottes, des Schöpfers. Sie stellt alle Menschen und die Schöpfung in ein respektvolles und ausgleichendes Beziehungsverhältnis zueinander. Wer in dieser Ordnung lebt und danach handelt ehrt zugleich […]

weiterlesen ⧁
28. August 2020

Nach der Katastrophe folgt der langwierige Wiederaufbau

Am 4. August 2020 hat die gewaltige Explosion im Hafen von Beirut eine ganze Stadt und deren Einwohner erschüttert. An diesem Tag hat sich das Leben vieler Menschen für immer verändert. Die Detonation hat große Schäden verursacht, weite Teile des Hafens sowie der umliegenden Stadtgebiete sind verwüstet. Den neuesten Berichten zufolge sind mehr als 170 […]

weiterlesen ⧁
25. August 2020

Beirut: Adventistische Schule verwüstet

ADRA betreibt in Beirut das Adventist Learning Center, eine Schule für Flüchtlingskinder mit Schulmittagessen. Diese Schule ist nur einen Kilometer von der Explosionsstelle entfernt und wurde leicht beschädigt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, da die Schule wegen Corona zurzeit geschlossen ist und die Kinder zu Hause unterrichtet werden.

weiterlesen ⧁
24. August 2020

Einladung zur Landessammlung

Hast du Lust, dich für Kinder in Myanmar zu engagieren? Dann mach mit bei unsere Landessammlung! Und du bist nicht allein, denn bundesweit sind Ehrenamtliche in ihrer Nachbarschaft unterwegs und unterstützen mit dieser Haustürsammlung Kinder in Myanmar.

weiterlesen ⧁
17. August 2020

Am 19. August ist Welttag der humanitären Hilfe

In Kriegs- und Bürgerkriegsregionen Vertriebene versorgen, nach Stürmen, Dürren, Überschwemmungen, Erdbeben oder Tsunamis helfen, Hunger, Mangel und Krankheit bekämpfen. Für Hunderttausende Frauen und Männer auf der ganzen Welt sind Krisen und ihre Folgen für die betroffenen Menschen auch ein Arbeitsplatz. Die Vereinten Nationen ehren die humanitären Helfer und die Idee der Krisenhilfe an sich daher jedes Jahr mit einem Aktionstag.

weiterlesen ⧁
11. August 2020

ADRA gGmbH erweitert Ausbildungsprogramm durch neuen Ausbildungsberuf

ADRA gGmbH erweitert Ausbildungsprogramm durch neuen Ausbildungsberuf und setzt im Rahmen der Freiwilligendienste auf Kontinuität. „Engagierte junge Menschen zu gewinnen und sie nach Möglichkeit für eine langfristige Tätigkeit bei ADRA zu begeistern, ist wesentlicher Bestandteil unseres Nachwuchsprogramms“, berichtet Michael Weller – Operativer Leiter der ADRA gGmbH. Seit Jahren beobachte man, dass junge Menschen nach dem […]

weiterlesen ⧁
5. August 2020

Menschen sterben im Mittelmeer!

Das Mittelmeer ist eine der gefährlichsten Fluchtrouten weltweit. Und eine der tödlichsten dazu. Laut Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) ertrinken täglich sechs Menschen. Sie sind auf der Flucht vor Gewalt, Folter und Krieg im eigenen Land.

weiterlesen ⧁
Ältere Beiträge →

Spendenkonto

SWIFT/BIC:

BFSWDE33KRL

IBAN:

DE87 6602 0500 0007 7040 00

Bank für Sozialwirtschaft