Jedes Kind. Überall. Zur Schule.

Every Child. Everywhere. In School.“Every Child. Everywhere. In School.“ ist eine weltweit von adventistischen Institutionen durchgeführte Kampagne, die sich dafür einsetzt, dass jedes Kind, an jedem Ort, die Schule besuchen kann. Jedes Kind sollte die Chance erhalten ein von Gott gegebenes Potenzial zu entfalten. ADRA fordert darum in einer Petition dazu auf, dass keinem Kind Bildungschancen verwehrt werden dürfen. Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht gemäß Artikel 26 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1948. Aus Tradition und Überzeugung steht ADRA voll dahinter. Schon viele haben die Petition unterzeichnet. Sei auch du mit dabei!