GEMEINSAM für andere da sein!

Es tut gut, dass Du uns unterstützt! Das erfahren wir immer wieder bei ehrenamtlichen Einsätzen für die „Aktion Kinder helfen Kindern!“, in den ADRAshops und bei Veranstaltungen für ADRA in den Gemeinden, auf Messen oder Kongressen. Gemeinsam können wir viel bewegen!

In der bundesweiten Initiative „Gemeinsam für Flüchtlinge“ haben viele gemeinsam über mehrere Jahre einen wertvollen Beitrag zur Integration Geflüchteter in Deutschland geleistet. Diese Aktion wurde möglich, weil sich die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, das Adventwohlfahrtswerk (AWW), die Theologische Hochschule Friedensau und ADRA Deutschland e.V. zusammengeschlossen haben und gemeinsam Ressourcen bündeln konnte. Denn: Niemand verlässt freiwillig seine Heimat. Krieg, Gewalt, Verfolgung und Unterdrückung sind die häufigsten Fluchtursachen, aber auch Hunger, Naturkatastrophen und Perspektivlosigkeit. Laut der Vereinten Nationen leben 85 Prozent der Geflüchteten in Entwicklungsländern, davon sind 52 Prozent Kinder. ADRA unterstützt Geflüchtete und ihre Gastkommunen in Thailand, Somalia, Nigeria, Afghanistan, der Ukraine, im Jemen, Mittelmeer und in Deutschland. Damit ADRA gemeinsam mit seinem weltweiten Netzwerk neue Perspektiven für Menschen in Not schaffen kann. Dank Deiner Hilfe!

Unterstütze unsere Arbeit mit Deiner Spende.

Deine Spende hilft – unter dem Stichwort „GEMEINSAM“ >> ZUM SPENDENFORMULAR