Freundschaft zwischen Völkern – „Aktion Kinder helfen Kindern!“ macht es möglich

Die 20. „Aktion Kinder helfen Kindern!“ war ein großer Erfolg. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Paketmenge um mehr als 600 Pakete an und knackte die Marke von 35.000 Paketen. ADRA-Kollegen aller Zielländer bedanken sich herzlich im Namen der Kinder und ihrer Angehörigen.
Auch E-Mails mit Dank erreichten uns aus Bosnien-Herzegowina oder dem Kosovo. Eine Mutter aus Sarajewo schrieb sogar, dass sie zwei Pakete für ihre beiden Kinder vor der Haustür gefunden hatte und bedankte sich herzlich dafür. Auch Eltern aus Srpče im Kosovo meldeten sich dankbar gleich am Tag nach der Paketverteilung. Organisationen aus verschiedenen Ländern fragen direkt bei ADRA Deutschland an und wollen gern Teil dieser wunderbaren Aktion werden. Die Freude über die Geschenke ist ein großartiges Mittel der Verbundenheit über Ländergrenzen hinweg.

Neben dem Erlernen sozialer Kompetenzen wie den Einsatz für andere Menschen oder das Teilen und Abgeben, will die Aktion auch den Friedensgedanken fördern. Wenn sich Menschen verschiedener Länder gegenseitig beschenken und grüßen, entsteht Verbundenheit, die über viele Jahre trägt. Davon zeugt auch die ungebrochene Begeisterung für den Kreativwettbewerb: 118 Bilder kamen zur Abstimmung. Das ist neuer Höchststand! Die Gewinner werden auf unserer Aktionshomepage vorgestellt. Das neue Berichtsheft und die DVD sind voraussichtlich Anfang April fertiggestellt. Alle Berichte werden auch online verfügbar sein.

Unterstützen Sie die Arbeit für Kinder in Osteuropa mit Ihrer Spende. >> zum Spendenformular