Gemeinsam für Afrika

Gemeinsam für Afrika ist ein Bündnis von über 20 Hilfsorganisationen, das sich im Rahmen einer bundesweiten Kampagne für bessere Lebensbedingungen in Afrika einsetzt. Die Kampagne macht mit Aktionen und Veranstaltungen auf die Chancen Afrikas und die Potenziale seiner Menschen aufmerksam.

Chancen und Potentiale Afrikas

Die gemeinschaftliche Kampagne will dem Bild des „verlorenen Kontinents“ entgegenwirken und die Bevölkerung auf die Chancen Afrikas und die Potenziale seiner Menschen aufmerksam machen. Sie möchte zeigen, dass die Menschen in Afrika angesichts von Hunger, Bürgerkriegen, Krankheiten und Armut nicht verzweifeln, sondern bereit sind, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Damit aus diesem Handeln dauerhafte Lösungen erwachsen, brauchen sie unsere Hilfe.

Gemeinsam für Afrika bittet Politik und Gesellschaft um Aufmerksamkeit und Unterstützung für die Menschen in Afrika. Es ist das Anliegen der gemeinschaftlichen Kampagne, über die Landesgrenzen hinaus die humanitären Herausforderungen unserer Welt zu erkennen und zu zeigen, dass wir diese Verantwortung ernst nehmen und entsprechend handeln.

Schulaktion 2016: "Frieden – Jedes Leben zählt"

„Frieden – Jedes Leben zählt!“ – unter diesem Motto steht die neue Schulaktion 2016 von Gemeinsam für Afrika, die Schülerinnen und Schüler dazu motiviert, sich mit den Themen Frieden und Krieg, mit Fokus auf die Situation in Afrika, auseinanderzusetzen. Das Lehr- und Lernangebot umfasst Unterrichtsmaterialien für die Grundschule und die Sekundarstufe I und II, einen Afrika-Koffer zum Verleih, die Vermittlung von Referent an Schulen und vieles mehr.