Somalia

ADRA stärkt die Menschen in Somalia im Umgang mit Wetterextremen

Die Republik Somalia ist einer der ärmsten und fragilsten Staaten der Welt. Ostafrika leidet derzeit unter einer lebensbedrohlichen Dürre. Die Folgen der Wetterextreme der letzten Jahre vergrößert die Armut und schwächt die Widerstandsfähigkeit der Menschen. ADRA baut die Katastrophenvorsorge im Südwesten Somalias aus.

weiterlesen

Nachrichten

Weltflüchtlingstag - Niemand ist ohne Grund auf der Flucht!

Mehr als 65 Millionen Menschen weltweit sind derzeit auf der Flucht. Das ist der Höchststand seit dem zweiten Weltkrieg. Die Motive für Flucht sind vielfältig, aber nicht unbegründet. Krieg, Gewalt, Unterdrückung, Verfolgung und Naturkatastrophen sind die häufigsten Ursachen, aber auch Perspektivlosigkeit und die Sehnsucht nach einem besseren Leben.

weiterlesen

Nachrichten

Spendenaufruf von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier „Gemeinsam gegen die Hungersnot“

Die adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Deutschland e. V. dankt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für seinen Appell, gemeinsam gegen die Hungersnot in Afrika einzutreten.

weiterlesen